Die Äpfel sind geerntet

Apfelernte2 Apfelernte1
Süß und saftig sind sie - unsere Streuobstwiesenäpfel - Jahrgang 2012. Die erste Ernte am Samstag, 22. September hat allen viel Spass gemacht. Die Kinder erwiesen sich als regelrechte Apfeldetektive und liesen kaum einen Apfel im Gras versteckt liegen. Vereinsvorsitzender Wolfgang Kappler ist zufrieden und bedankt sich herzlich bei allen Helfern!
Apfelernte3

 

 

 

Kinzigradtour

Kinzig4 Kinzig3

 

Kinzig1  Kinzig2 
   
Bilder von der Kinzigradtour

 

 

Vielfältiges Angebot beim Pfinzaktionstag 2012

NaturFreunde Durlach mit „Magischem Wasserschlauch" und „Längster Wasserbahn Durlachs"!

An der Pfinz zwischen Obermühle und Hubstraße fand auch dieses Jahr wieder, am Sonntag, dem 22.7. 2012 von 11 bis 16 Uhr der Pfinzaktionstag mit vielen Angeboten für Kinder statt. Neu in diesem Jahr war der „Magische Wasserschlauch". Hier hatten Groß und Klein mächtigen Spaß beim Experimentieren. Wie bekomme ich das Wasser den Berg hinauf und habe die wenigsten Verluste?

Pfinzaktion2 Pfinzaktion3
 Magischer Wasserschlauch  Baustelle Wildbienenhotels
Pfinzaktion4 Pfinzaktion1
 Das Wasser muss den Berg hinauf!  NaturFreunde im Gespräch

 

Außerdem wollten die NaturFreunde Durlach die „Längste Wasserbahn Durlachs" bauen. Wer eine Wasserbahn von AquaPlay besaß, sollte diese auf jeden Fall mitbringen. Nur so konnte die "Längste Wasserbahn Durlachs" entstehen!

Zudem konnte man sich für den Garten ein „Wildbienenhotel" bauen.

Neben interessanten Spielaktivitäten boten die NaturFreunde auch Kulinarisches. Es gab frische Waffeln, selbst gebackene Kuchen und Würstchen zum selbst Grillen. Auch das "Äpfele", der Apfelsaft von den Durlacher Streuobstwiesen durfte nicht fehlen.

Das Durlacher Hausmusik- Ensemble bot, gleich neben dem Stand der NaturFreunde, „Lieder zum Mitsingen".

Die vom Tiefbauamt der Stadt Karlsruhe koordinierte Veranstaltung wurde von vielen Vereinen, wie dem Freundeskreis Pfinzgaumuseum- historischer Verein, dem Durlacher Hausmusik- Ensemble, der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe und dem Angelverein Durlach mit interessanten Aktionen und Informationen gestaltet und war so ein Erlebnis für Jung und Alt.